w w w . a s - w a m p u t a h . d e

 



 

 

Aufbau- und Abbauanleitung
Reisetipi

ACHTUNG!!!
Nur 3-4 Klemmschlaufen nutzen!
Keine Knoten machen!

Nach Deinem bestellten Tipimaß
die Hauptstangen zusammenrücken

Aufrichten des Tipi´s
mit einer Rauchklappenstange
(bei den großen Tipi´s immer
mit zwei Rauchklappenstangen!)


1. Verankerung des ersten Herings
(bzw. mehrere Heringe,
bei den großen Tipi´s)

Rauchklappenstange nachschieben
bis das Gummi vom Tipi
unter Spannung steht

2. Zweite Aufhängung
(bzw. mehrere Heringe,
bei den großen Tipi´s)
gegenüber der ersten anbringen

Hauptstangen an den Eckpunkten
3 und 4 platzieren, so dass die
Stangen senkrecht stehen (gerade)

Hering IMMER entgegengesetzt
zur Tipirichtung spannen

Praktisch sind Besenstiele
als Türklappenstangen



Seite 1
Seite 3
Reisetipis


 

Andreas____
____Schmidt

 

Sterbecker Tal 37
D-58091 Hagen

 

Telefon 0 23 37 / 87 94

 

 

 


info@as-wamputah.de